Projekte

Siemens-Elektrogeräte GmbH, Messeauftritt ISH im Folgejahr, Frankfurt

Überblick:
Im nächsten Messejahr präsentierte Siemens seine Warmwassergeräte auf einem neuen Standplatz. Das mit dem iF award ausgezeichnete Frotteestandkonzept sollte adaptiert werden. Ein Großteil der Standbaumaterialien wurde erneut eingesetzt. – Eine budgetfreundliche Lösung, die auch im zweiten Jahr wieder für viel Sympathien sorgte.
Auftrag:
Erweiterung des Messestandkonzeptes des Vorjahres auf den neuen Hallenplatz, Siemens-Warmwassergeräten auf der ISH
Erfolge:
  • Erfolgreiche Anpassung des preisgekrönten Konzeptes an den Standplatz und –größe.
  • Budgetfreundlicher Wiedereinsatz bestehender Standmaterialien und Ergänzung weniger neuer Bauteile.
  • Anschluss an die erfolgreiche Messe des Vorjahres.
Partner:
Uniplan